MSP® PRACTITIONER

Warum sich das Seminar für Sie lohnt:

Unternehmen stehen unentwegt auf dem Prüfstand, z. B. wenn

  • sie neue oder verbesserte Dienstleistungen benötigen,
  • neue Prozesse eingeführt werden,
  • sich Kooperationen / Verbindungen zu Lieferanten ändern,
  • Unternehmen und Verwaltungen sich umstrukturieren, um so geänderten Anforderungen des Marktes gerecht werden zu können.

Mit MSP haben Sie Ihre Programme im Griff! 

Managing Successful Programmes (MSP) ist ein strukturiertes Rahmenwerk, mit dem Sie sicherstellen, dass Veränderungsprozesse in Unternehmen konsequent am strategischen Nutzen ausgerichtet werden und die Projekte ihren Nutzen realisieren. Das zweitägige MSP Practitioner-Seminar wendet sich an Menschen, die bereits die MSP Foundation-Zertifizierung erfolgreich abgelegt haben. Selbstverständlich können Sie im Rahmen dieses Seminars auch die offizielle Prüfung ablegen.

Teilnahmevoraussetzungen:

MSP Foundation-Training und -Zertifikat

Das Seminar wendet sich an:

  • Programmdirektoren
  • Programmmanager
  • Fach- und Führungskräfte
  • Projektleiter
  • Projektmitarbeiter
  • IT-Leiter
  • Menschen, die ihre Projektmanagementausbildung vervollständigen möchten

Aus dem Inhalt des Seminars:

Die Teilnehmer vertiefen ihre MSP-Kenntnisse anhand von praktischen Übungen und der konkreten Anwendung von MSP. Mit Kenntnissen aus MSP eröffnet sich Ihnen eine koordinierte und effektive Organisation, Lenkung und Implementierung eines Portfolios von Projekten und Aktivitäten, die strikt auf die Strategie Ihres Unternehmens ausgerichtet sind! Die Ausbildung umfasst neben den Strukturen und Prozessen die folgenden Themenfelder:

  • Organisation und Führung
  • Benefits Management
  • Capability Management
  • Stakeholder Management und Kommunikation
  • Risikomanagement
  • Programmplanung und Kontrolle
  • Business Case Management
  • Qualitätsmanagement

Dieses Seminar bietet Ihnen folgenden Nutzen:

  • Mit Hilfe praxisnaher Szenarios lernen Sie Situationen aus dem Projektalltag zu lösen.
  • Die langjährige Praxiserfahrung der Referenten legt das Fundament für einen gesicherten Wissenstransfer in Ihr Unternehmen.
  • Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen, nützlich für den späteren Einsatz.
  • Aufbauend auf Ihren Erfahrungen lernen Sie in Diskussionen mit den praxiserfahrenen Trainern, Ihr eigenes Programm- und Projektmanagement-Know-how gezielt zu erweitern.
  • Wir stehen Ihnen selbstverständlich über das Seminar hinaus als Ansprechpartner zur Seite!

Methode:

Experteninput, Fallstudie, Teamarbeit, Erfahrungsaustausch, Bearbeitung Ihrer Praxisfälle, Feedback.

Abschlussart:

Offizielles Zertifikat: MSP Practitioner (Objective Test Exam, Multiple-Choice)

Max. Teilnehmer:

9

Dauer:

2 Tage

Ihre Investition:

1.390,- € / Teilnehmer + 315,- € Prüfungsgebühr(zzgl. 19 % USt.)

Ab dem 01.01.2018 gelten neue Prüfungspreise:

Prüfungsgebühren für Foundation Examen: 199,- zzgl. 19% Ust. , Prüfungsgebühren für Practitioner Examen: 320,- zzgl. 19% Ust.

Ihr All-Inclusive-Paket:

  • Optimale Prüfungsvorbereitung
  • Das offizielle MSP-Handbuch
  • Schulungsunterlagen der QRP mit Fallbeispielen, Übungsaufgaben und Lösungen
  • Ganztägige gastronomische Verpflegung

Sonstiges:

Dieses Seminar wird auch Inhouse angeboten und bietet damit die Gelegenheit, die erlernten Methoden unmittelbar in Ihre laufenden Prozesse zu integrieren.

Seminarbeschreibung als Download: