Warum sich das Seminar für Sie lohnt:

ITIL ist heute der weltweite De-facto-Standard im Bereich Service Management und beinhaltet eine umfassende und öffentlich verfügbare fachliche Dokumentation zur Planung, Durchführung und Unterstützung von IT-Serviceleistungen.
ITIL ist somit eine Anleitung zum professionellen Betrieb von IT und dem Management von IT-Dienstleistungen. Es bietet die Grundlage zur Verbesserung von Einsatz und Wirkung einer operationell eingesetzten IT-Infrastruktur. An der Entwicklung von ITIL waren sowohl IT-Dienstleister, Mitarbeiter aus Rechenzentren und Lieferanten also auch Beratungsspezialisten und Ausbilder beteiligt.
In dem dreitägigen Seminar lernen Sie die grundlegenden ITIL-Foundation-Inhalte kennen und werden effektiv auf die offizielle Foundation-Zertifizierung vorbereitet.

Das Seminar wendet sich an:

  • Fach- und Führungskräfte
  • Projektleiter
  • Projektmitarbeiter
  • IT-Abteilungen
  • Rechenzentren
  • HelpDesk
  • IT-Berater

Teilnahmevoraussetzungen:

Keine

Aus dem Inhalt des Seminars:

  • Verständnis eines ganzheitlichen Ansatzes für die gemeinsame Schaffung von Mehrwert mit Kunden und anderen Stakeholdern in Form von Produkten und Services
  • Die Grundprinzipien von ITIL 4
  • Die vier Dimensionen des Service Management
  • Zentrale Konzepte aus Lean IT, Agile, DevOps und warum diese wichtig sind, um Geschäftswert zu liefern
  • Wie die in ITIL 4 beschriebenen ITIL Practices den Wert und die Bedeutung der aktuellen ITIL-Prozesse aufrechterhalten, während sie gleichzeitig erweitert und in verschiedene Bereiche des Service Management und der IT integriert werden, von der Nachfrage bis zum geschaffenen Wert

Dieses Seminar bietet Ihnen folgenden Nutzen:

Sie erhalten Antworten auf folgende Fragen:
  • Wie kann ich den IT-Service wertschöpfend auf die geschäftlichen Anforderungen und Geschäftsprozesse ausrichten?
  • Wie kann ich die Qualität der erbrachten IT-Services sicherstellen und mittelfristig verbessern?
  • Wie kann ich den erforderlichen Anforderungen agiler Ansätze gerecht werden?
  • Wie kann ich langfristig Kosten reduzieren?
  • Langjährige Praxiserfahrung der Referenten legen das Fundament für einen gesicherten Wissenstransfer in Ihr Unternehmen.
  • Wir stehen Ihnen selbstverständlich über das Seminar hinaus als Ansprechpartner zur Seite!

Methode:

Experteninput, Fallstudie, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, Bearbeitung Ihrer Praxisfälle, Feedback.

Abschlussart:

ITIL Foundation 4 Certificate in IT-Service Management (PeopleCert)

Max. Teilnehmerzahl:

10

Dauer:

2 Tage

Ihre Investition:

Seminar: € 990,- / Teilnehmer (zzgl. 19 % USt.)

€ 220,- Prüfungsgebühr (zzgl. 19 % USt.)

 

Ihr All-Inclusive-Paket:

  • Optimale Prüfungsvorbereitung
  • Schulungsuntelagen der QRP mit Fallbeispielen, Übungsaufgaben und Lösungen
  • Das offizielle ITIL 4 Foundation-Handbuch
  • Selbstverständlich gastronomische Verpflegung während des Seminars

Sonstiges:

Dieses Seminar wird auch Inhouse angeboten und bietet damit die Gelegenheit, die erlernten Methoden unmittelbar in Ihre laufenden Prozesse zu integrieren.

Seminarbeschreibung als Download: