Developing Professionals: Managementkompetenzen für Unternehmen im Wandel

Warum sich das Seminar für Sie lohnt:

Für Veränderungsprojekte braucht man eine perfekte Planung und Organisation.
Doch dies allein führt in den seltensten Fällen zum Erfolg! Denn:

  • Projektmanagement-Methoden betonen vor allem den „sachlich-technischen“ Charakter von Projekten bzw. Veränderungsprojekten. Sie geben damit eine strukturierte Guideline zur strategischen und professionellen Umsetzung sowie Evaluierung von Projekten. Aber: Sie beziehen den Menschen zumeist als „Unsicherheitsfaktor“ gar nicht oder zu wenig mit ein.
  • Change Management demgegenüber fokussiert den Menschen, betrachtet Veränderungen innerhalb von Unternehmen in erster Linie als eine „sozial-psychologische“ Herausforderung und offeriert in diesem Rahmen immer mehr innovative Zugänge zum System „Mensch“. Aber: Change Management beinhaltet keinerlei verbindliche Richtlinien für das Aufsetzen, Durchführen und Kontrollieren von Projekten. Hier fehlt es an einem griffigen Rahmenwerk.

Das professionelle Management von Veränderungsprojekten - also das integrative Zusammenwirken von Projekt- und Change Management-Know-how innerhalb des Unternehmens - wird zunehmend zum Zünglein an der Waage für Erfolg oder eben Misserfolg. Durch die Zusammenführung beider Management-Kompetenzen wird die Komplexität nur scheinbar erhöht. Faktisch und korrekt eingesetzt reduziert sie sich sogar!

Dies demonstrieren Ihnen in diesem zweitägigen Expertenworkshop Martin Rother (Projektmanagement) und Andreas Liebrecht (Change Management).

 

Durch die strategische Zusammenführung dieser beiden Ansätze werden …

  • … Erfolge messbar und strategisch wie personell wiederholbar,
  • … konkrete Einsparungen deutlich,
  • … die effektivsten Stellhebel für die Ressourcen-Optimierung erkennbar,
  • … Umsetzungsgeschwindigkeiten spürbar erhöht,
  • … und nicht zuletzt viel Zeit gespart.

Also nehmen Sie sich die Zeit!

Das Seminar wendet sich an Führungskräfte aus dem:

  • Oberen Management
  • (Mittleren) Strategischen Management
  • (Mittleren) Operativen Management
  • Unteren Management

Aus dem In