Warum sich das Seminar für Sie lohnt:

COBIT (Control Objectives for Information and related Technology (COBIT® 5) ist das international anerkannte Steuerungsrahmenwerk zur IT Governance und ermöglicht eine qualitativ hochwertige, objektive Bewertung Ihrer unternehmensinternen IT-Prozesse!  Im Zusammenhang mit aufkommenden Richtlinien und Vorschriften (z. B. SOX (Sarbanes Oxley Act) oder Basel II) werden Methoden zur Bewertung und Kontrolle der IT und zugehöriger IT-Prozesse immer wichtiger und die IT Governance damit zu einem bedeutenden Bestandteil der Unternehmensführung.

In diesem Seminar erhalten Sie daher einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten und Chancen der IT Governance und des Frameworks COBIT, um darauffolgend Ihre IT optimal auf die Ausrichtung an den unternehmerischen Prozessen anzupassen. Sie erfahren Grundlegendes zu den Zielen, Prozessen  und Resultaten von COBIT und werden optimal auf die international gültige Zertifizierung vorbereitet.

Das Seminar wendet sich an:

  • Fach- und Führungskräfte aus dem Risikomanagement
  • Fach- und Führungskräfte aus dem Qualitätsmanagement
  • Revision
  • IT-Auditoren
  • IT-Manager und -Führungskräfte
  • IT-Entwickler
  • Prozessverantwortliche

Teilnahmevoraussetzungen:

Grundkenntnisse über IT Services und Business-Prozesse sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Aus dem Inhalt des Seminars:

Sie erlangen ein grundlegendes und praxisorientiertes Verständnis der wesentlichen COBIT®-Prinzipien und -Elemente.

  • Die wesentlichen Eigenschaften von COBIT 5
  • Die COBIT 5 Prinzipien
  • Die COBIT 5 Enablers
  • Das Bewertungsmodell für die Leistungsfähigkeit von Prozessen/Das COBIT 5-Prozessfähigungsmodell
  • Einführung in die Implementierung von COBIT 5
  • die Struktur von COBIT 5
  • Der ganzheitliche Ansatz von COBIT 5 für die Steuerung und das Management der IT
  • Wie COBIT mit anderen Frameworks und Standards zusammenspielt.
  • Die Anwendung von COBIT in der Praxis.
  • Vorbereitung auf die Prüfung
  • Durchführung der Prüfung

Dieses Seminar bietet Ihnen folgenden Nutzen:

  • Praxisintensives und interaktives Training.
  • Die langjährige Praxiserfahrung der Referenten legt das Fundament für einen gesicherten Wissenstransfer in Ihr Unternehmen.
  • Aufbauend auf Ihren Erfahrungen lernen Sie in Diskussionen mit den praxiserfahrenen Trainern, Ihr eigenes Wissen gezielt zu erweitern und so Ihr fachliches Know-how auszubauen.
  • Wir stehen Ihnen selbstverständlich über das Seminar hinaus als Ansprechpartner zur Seite!

Methode:

Experteninput, Beispiele, Teamarbeit, Erfahrungsaustausch, Bearbeitung Ihrer Praxisfälle, Feedback.

Abschlussart:

Offizielles Zertifikat: COBIT 5 Foundation (APMG/ISACA Germany Chapter).

Max. Teilnehmerzahl:

9

Dauer:

2 Tage (inklusive Prüfung)

Ihre Investition:

Seminar: € 990,- zzgl.. Prüfungsgebühr 185,-€ (zzgl. 19% USt.)

Ihr All-Inclusive-Paket:

  • Optimale Prüfungsvorbereitung
  • Schulungsunterlagen mit Beispielen, Übungsaufgaben und Lösungen
  • Ganztägige gastronomische Verpflegung

Sonstiges:

Dieses Seminar wird auch Inhouse angeboten und bietet damit die Gelegenheit, die erlernten Methoden unmittelbar in Ihren laufenden Projektprozess zu integrieren.

Seminarbeschreibung als Download: