Portfoliomanagement

Ziehen wirklich alle am gleichen und „richtigen“ Strang?

Portfoliomanagement ist eine der komplexesten Aufgaben innerhalb einer Organisation. Dieses Zugeständnis tröstet jedoch Verantwortliche wenig:
  • etwa wenn es darum geht, knappe Ressourcen in Projekte optimal einzubinden, deren Qualität und Ziele nicht klar definiert sind,
  • oder Zuständigkeiten nicht geklärt oder kommuniziert werden und Programme/Projekte unabhängig voneinander laufen und damit weder Synergien noch Kosten-Nutzen-Bilanzen optimal sind.
  • Auf vorangegangene „Best Learnings“ aus früheren Programmen und Projekten kann man nicht zugreifen, da sie nicht dokumentiert wurden,
  • und generell hat man das Gefühl, dass jeder „sein eigenes Süppchen kocht“.

Ein gemeinsames Ziel, eine gemeinsame Marschrichtung ist nicht zu identifizieren. Ist dieser Zustand erreicht, steht der Erfolg des gesamten Unternehmens – nicht nur einzelner Abteilungen – auf dem Spiel!

Wir professionalisieren Sie!

Ein Ausschnitt aus unserem Leistungsportfolio:    

  • Status-Quo-Analyse zur Stand- und Zielortbestimmung
  • Unternehmensweite Bedarfsanalyse  und Bündelung von Ressourcen zur Optimierung des Priorisierungsprozesses
  • Ausrichtung des Portfoliomanagement-Prozesses an der Unternehmensstrategie
  • Unternehmensweite Business-Case-Konzeption
  • Implementierung von Führungs- und Steuerungsmodulen zur Überwachung aller Projekt- und Programmstrukturen
  • Konzeption und Umsetzung von Qualifizierungs- & Zertifizierungsmaßnahmen der Mitarbeiter und des leitenden Managements
  • Implementierung eines projektübergreifenden Risiko- und Issue-Managements als Frühwarnsystem
  • Implementierung eines projekt- und programmübergreifenden Wissens- und Informationsmanagements (u.a. durch Null-Fehler-Prozess-Dokumentation) zur Speicherung und nachhaltigen Sicherung von Best Learnings
  • Aktualisierte Projekt-, Programm- und Qualitätssicherung: Messung und Sicherung des Nutzens laufender Projekte und Programme in Bezug auf ihren Zeitrahmen, ihr Budget und ihre Qualität
  • Risikomanagement
  • Evaluation des Portfolios

Klare Gewinne:

  • Unsere Garantie: Sie erhalten eine belastbare Entscheidungsgrundlage für die richtigen Investitionen!
  • Spürbare Reduktion redundanter und/oder unwirtschaftlicher Projekte.
  • Deutliche Kostenreduktion bei einzelnen Projekten.
  • Professionelle Implementierung von Best Practice-Management-Methoden.
  • Maximale Transferleistungen unseres Best-Practice-Management-Wissens in Ihre Unternehmenspraxis.
  • Maximale Ausschöpfung von Synergiepotenzialen durch enge und wirtschaftliche Kopplung der Projekte innerhalb eines Programms.
  • Feste Ansprechpartner während der gesamten Zusammenarbeit und darüber hinaus.
  • Nachhaltigkeit garantiert: Wir versetzen Sie und Ihr Unternehmen in die Lage, nach Ablauf unserer Arbeit die „Best Learnings“ immer wieder erfolgreich um- und einzusetzen.
  • Kurz: Mit uns erreichen Sie die maximale organisatorische Reife und wiederholen Ihren Erfolg – immer und immer wieder!

Beratung, Seminare und mehr zum Portfoliomanagement: