Management-Training

Das Trainings-Konzept der QRP


Viele Teilnehmer fragen sich vor einer Schulung:

  • Wofür brauche ich diese Schulung eigentlich, und was bringt sie mir persönlich?
  • Welche spürbaren Vorteile habe ich später in meinem Arbeitsalltag?
  • Wie geht es nach der Schulung weiter? Kann ich Gelerntes wirklich umsetzen, oder war alles bloß „graue Theorie“?

Profitieren Sie vom Erfahrungsschatz der QRP
Wir verfügen über ein grundlegendes Wissen darüber, welchen Nutzen Seminare tatsächlich erbringen können, wenn gezielt und systematisch der Praxistransfer in den Fokus der Schulung rückt.

Unser Ziel: Praxistransfer
Praxistransfer meint die Umsetzung des Erlernten in Ihre direkte Arbeitsumgebung und ist die Grundbedingung für Innovationen innerhalb Ihres Unternehmens. Innovationen sind das Ziel einer jeden Weiterbildungsmaßnahme: Innovationen werden stets angetrieben und durchgeführt durch einen strategischen Wissenszuwachs bei den zentralen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

Ihr Vorteil: Anpassung der Lerninhalte an individuelle Anforderungen
Zentral bei jeder Schulung ist demzufolge, den genauen Lern- und Entwicklungsbedarf eines Teilnehmers bzw. einer ganzen Abteilung zu erfassen. Nur dies garantiert eine maximale Anpassung der Lerninhalte an die individuellen Begebenheiten eines Unternehmens und wirkt sich positiv auf Ihren persönlichen Lernfortschritt und damit auf den gemeinsamen Erfolg aus.

 

Sie sind sich noch nicht sicher, welche Management-Ausbildung die richtige ist?

Hier können Sie ganz bequem nach Ihrem aktuellen Wissens- und Lern-Status auswählen: